• TIPP DES MONATS

    JUNI


Ein Rosenbeet sollten Sie auf keinen Fall mulchen, da Rosen dadurch sehr schnell unter Nährstoffmangel leiden. Bodendeckerpflanzen haben dahingegen einen Doppelnutzen: Sie eigenen sich bestens zur Unterpflanzung von Rosen und verhindern den Wuchs von Unkraut sowie die Austrocknung der Fläche.